Wellensteyn Jacken

Aus Beruf und Freizeit sind Wellensteyn Jacken schon lange nicht mehr wegzudenken. Jede Jacke hat ein sehr funktionales Design und ist aus innovativen, neuartigen Stoffen gefertigt. Das Fazit ist, wer in Winter nicht in der Kälte stehen und im restlichen Jahr vor Regen geschützt sein will, kann auf eine Wellensteyn Jacken nicht verzichten.

Adolf Wuttke aus Hamburg hat sich mit Tiefseeforschung beschäftigt. Er erfand neuartige mechanische Geräte für diese Aufgabe und stellte diese auch her. Bei dieser Arbeit stellte er bald fest, dass für Nautiker und Werftarbeiter keine Arbeitsbekleidung zu haben war, die diese Berufsgruppe bei der Arbeit ausreichend schützte. Als Entdecker ließ ihm das keine Ruhe, er begann aus einem widerstandsfähigen, gewachsten Segeltuch, das Deutschleder genannt wurde, strapazierfähige Arbeitsbekleidung zu schneidern. Das war der erste Schritt des Unternehmens in Richtung Bekleidung.

1989 stieg der Enkel Thomas Wuttke mit in das Unternehmen ein. Die Arbeitsbekleidung allein konnte ihn nicht begeistern, deshalb baute er kurz entschlossen ein Modelabel auf. Unter dem Namen Wellensteyn ist dieses Modelabel seit 2002 eine Erfolgsgeschichte. Den Kunden stehen unter diesem Label zurzeit über 500 Jacken zur Verfügung. Auf diese Art werden Wellensteyn Jacken niemals zur Uniform. Jeder findet die Wellensteyn Jacken, die zu ihm passen. Die neue modische Herrenjacke für den Winter mit dem klingenden Namen RESCUE findet bestimmt genauso ihre Anhänger, wie der zeitlose Werftarbeiter Parka oder die Pilotenjacke.

Wellensteyn hat Großkunden im Bereich der Sicherheit und Polizei. Bei der Ausstattung dieser Zielgruppe konnten die Erfahrungen für Passgenauigkeit in allen Größen gesammelt werden, die bei der Entwicklung alltagstauglicher Trendjacken einfließen. Auch mit dem Material wird ständig experimentiert, sodass Wellensteyn Jacken immer wieder Modetrends setzen.
Sieht man auf der Straße eine Jacke, deren Oberfläche wie Moos aussieht, oder die wie Metall glänzt, könnte diese von Wellensteyn sein. Sicher ist man aber dann, wenn die Wappenform des Markenzeichens von Wellensteyn zu sehen ist. Das Wappen zeigt ein achtspitziges weißes Kreuz auf rotem Grund. Die Farben des Markenzeichens signalisieren dem Kunden, hochwertiges Material, solide Verarbeitung erstklassige vereint in einer Jacke, die ihren Träger beschützt.